Vakuumpinzette

Beim Löten von sehr kleinen Bauteilen, sogenannten SMD-Bauteilen, ist man selbst mit einer guten Pinzette oft viel zu grobmotorisch unterwegs. Deswegen hab ich mir ein sogenanntes „Picking Tool“ gebaut. Es funktioniert eigentlich wie ein Staubsauger, nur sehr viel kleiner. Wenn man mit der Spitze dieser pneumatischen Pinzette ein Bauteil berührt, bleibt es aufgrund des Unterdrucks hängen. Das eigentliche komplizierte war die Konstruktion des Fußpedals, mit dem sich die Luftzufuhr an- und abschalten läßt. Im Wesentlichen beinhaltet es eine Vakuumpumpe, ein Spannungsregler und ein Autoventil. Beim 3D-drucken war hier ordentlich Feinjustierung von Nöten, bis ich den kleinen Stempel so hinbekommen hatte, dass er den Stift des Ventils sauber trifft bzw. betätigt.

Das Fußpedal ist so gestaltet, dass Adidas als Sponsor immer willkommen ist :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.